Der Vorteil

Ein ganz besonderes Kurkuma mit 90.2 % Bioverfügbarkeit innert 30 Minuten

Den grossen Erfolg hat Kurkuma Sanagreen und auch das plusENERGY Coenzym Q10 einer einzigartigen Eigenschaft zu verdanken. Dank einer speziellen Schweizer Entwicklung kann Ihr Körper praktisch 100% der eingenommenen Menge aufnehmen und einsetzen. Das ist Ihr grosser Vorteil.

Bei der Bildung von Mizellen werden fettlösliche Substanzen in eine Hülle gepackt, welche aussen wasserlöslich, innen fettlöslich ist.

Die Bioverfügbarkeit ist übrigens ein Mass, wie gut Ihr Körper eine Substanz aufnehmen kann.

Die extrem gute Bioverfügbarkeit beruht darauf, dass der Kurkuma Extrakt sowie auch das Coenzym Q10 in wasserlösliche Mizellen verpackt sind. Mizellen bestehen aus Molekülen, welche einen wasserlöslichen “Kopf” (dargestellt mit weissen Kugeln) und langkettige, fettlösliche Enden (grün) haben. Das funktioniert?

Ja, das funktioniert. Es ist sogar ein natürlicher Vorgang…

Curcuminoide haben von Natur aus eine geringe Bioverfügbarkeit.

Fett und Wasser vermischen sich bekanntlich nicht gerne. Die Zellen in unserem Darm sind mit einer Wasserschicht überzogen. Da können fettlösliche Substanzen nicht einfach so durch.
Um fettlösliche Stoffe aufzunehmen muss unser Körper diese zuerst emulgieren (das ist eine Vorstufe zur Mizellierung). Dies geschieht bei den Nahrungsfetten durch die Gallensäuren. Bei vielen fettlöslichen Substanzen ist diese körpereigene Emulgation zu langsam und zu unvollständig. Der grösste Teil wird ausgeschieden.

…der optimiert wurde

Durch Mizellierung hoch bioverfügbar gemachte Curcuminoide werden vom Körper sehr gut aufgenommen.

Die höhere Bioverfügbarkeit wird mit einer Mizellierung¹ des Kurkumaextraktes erreicht. Dabei werden die fettlöslichen Substanzen so verpackt, das sie vom Körper als wasserlöslich erkannt werden. Als Hilfmittel kommt ein sehr gut verträglicher, rein pflanzlicher Rohstoff zum Tragen, das Gummi arabicum.

Beim plusENERGY Coenzym Q10 ist dieser Vorgang bereits im Produkt integriert. Das Coenzym Q10 (und auch das Vitamin E) gelangen bereits als Mizellen in den Darm. Die wasserlösliche Schicht der Mizellen verbindet sich gerne mit der Wasserschicht auf den Darmzellen. Die Mizelle öffnet sich und gibt den Inhalt in die Zelle frei, wo er wieder mizelliert wird und von dort in die Blutbahn gelangt. Unser Körper kann das Q10 sofort und praktisch vollständig aufnehmen.

… und da die Mizellen im Kurkuma Sanagreen und plusENERGY säurestabil sind

Referenz: Jerry T. Thornthwaite et al., Anticanxxxx Effects of Curcumin, Artemisinin, Genistein, and Resveratrol, and Vitamin C: Free Versus Liposomal Forms, Advances in Biological Chemistry, 2017, 7, 27-41

Auch andere Produkte versuchen es mit Mizellen. Die Magensäure zerlegt diese aber unwiderbringlich zu einem grossen Teil. Unsere Mizellen im plusENERGY sind so robust, dass Sie der Magensäure widerstehen und unbeschädigt in den Darm gelangen, wo das Coenzym Q10 aufgenommen werden kann. Das ist eine einzigartige Technologie, die einen natürlichen Vorgang mit natürlichen Substanzen abbildet und einen spürbaren Mehrwert für Sie liefert. In der Studie von JT Thornthwaite wurde gezeigt, dass bereits nach 30 Minuten 90.2% der eingenommenen Curcuminoide im Blut nachweisbar waren. Weitere Prozente wird der Körper in der drauffolgenden Zeit noch aufnehmen. Diese hohe Bioverfügbarkeit zeigt auch, dass die Mizellen die Curcuminoide erfolgreich vor einem vorzeitigen Abbau (First Pass Effekt) schützen.

Kurkuma Sanagreen ist frei

von Polysorbaten, künstlichen Konservierungsmitteln und Süssstoffen, Aroma und deshalb besonders gut verträglich.

Zum Lesen:

Broschüre Kurkuma Sanagreen

Jetzt kaufen: